Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Betteinstieg’

Bauanleitung:

  1. Trittstufe nach Vorlage mit Stichsäge zuschneiden, Kanten runden und schleifen.
  2. Die beiden Holme in den äußeren Maßen baugleich, gemäß der Vorlage  für den linken Holm zu sägen, Kanten runden und schleifen.
  3. Holme aufeinander legen und Löcher für die Befestigung der Trittstufen auf einem Holm anzeichnen und zusammen durchbohren (4,5 mm). Tritthöhe 27 cm gilt für unsere Betthöhe; ggf. den örtlichen Verhältnissen anpassen.
  4. Leiter zusammenbauen, hierzu die Trittstufen mit 3 mm vorbohren.
  5. Die Füße der Spartreppe den örtlichen Verhältnissen anpassen. Den linken Holm haben wir an der linken Seite abgeschrägt, damit sich die Kleiderschranktür optimal anschmiegt. Der rechte Holm wurde so verschmälert, dass sich die Falttüre des Bades noch berührungsfrei öffnen lässt, wenn die Treppe ganz dicht an den Kleiderschrank geschoben wird.
  6. Nun werden im zusammengebauten Zustand die Aussparungen zur Gewichtsreduzierung in den Holmen vorbereitet. Hierzu haben wir einen Dachlattenabschnitt (4,5 cm) als Maß an die Kanten der Holme sowie unter und über die Stufen gelegt und die Aussparungen markiert.
  7. Jetzt wird die Treppe auseinander gebaut und die Ausschnitte getätigt. Hierzu haben wir jeweils  in den zuvor markierten Ecken ein 16 mm Loch gebohrt und anschließend die Felder mit der Stichsäge ausgeschnitten.
  8. Wieder zusammenbauen. Fertig!

Material:

  • Buche Multiplex B/BB 20 mm (Preis ca. 28,50 €/qm)
    2 x 14 x 110 (Holm rechts und links)
    2 x 32 x 25 (Trittstufen)
  • 8 Spaxschrauben 4 x 60
  • Filzplatten
  • Aluminium (oder Eisen) 12 x 4 (siehe Zeichnung)
    2 Stck. ca. 160 mm
  • 4 Spaxschrauben 3,5 x 20 mm

Viel Spaß beim Nachbau (nur für private Zwecke !!!). Für Material, Maßangaben, Stabilität und Sicherheit übernehmen wir keine Garantie.

Read Full Post »

Um den Einstieg ins Bett bequem und komfortabel zu gestalten wird eine Spartreppe angefertigt. Im unteren Bereich wird die rechte Wange so weit verjüngt, dass die Tür der Nasszelle im gefalteten Zustand gerade so in die dafür versehene Nische geschoben werden kann. Wird die Treppe nach rechts versetzt, ist auch das Öffnen des Kleiderschranks in ausreichendem Maße möglich. Hierfür ist eine leichte Korrektur an der linken Wange nötig.

Gamtbreite der Treppe: 360 mm
Trittbreite: 320 mm
Tritttiefe: 250 mm bzw. 150 mm
Tritthöhe: 285 mm 
Material: verleimtes Buchenholz 20mm

Read Full Post »